Verkehrseinschränkungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Verkehrsbeschränkungen (z.B. Straßensperrungen, Umleitungen etc.) im Gemeindegebiet Bissingen.

Bissingen

Aufgrund der Bauarbeiten im Neubaugebiet 'Westfeld' in Bissingen bitten wir zu beachten, dass es immer wieder zu kurzfristigen Sperrungen kommen kann. Besonders gilt dies für die Zufahrt zur König-Sigmund-Str. über die St2221. Eine Umfahrung ist über die Schertlinstraße (etc.) möglich.

 

Aufgrund von Gas- und Hausanschluss-Arbeiten wird in der Zeit vom 13.05. - 12.06.2020 die König-Sigmund-Str. und die Zufahrt zur Graf-Ignaz-Str. halbseitig gesperrt. Die Zufahrt zu den anliegenden Grundstücken wird gewährleistet.

 

Ebenfalls wird aufgrund von Gas-Hausanschluss-Arbeiten in der Zeit vom 13.05. - 12.06.2020 der Erzb.-Schreiber-Weg vor dem Anwesen Hs.Nr. 4 halbseitig gesperrt.

 

Oberliezheim

Die Ortsdurchfahrt Oberliezheim wird im Bereich der Bushaltestelle mit sofortiger Wirkung (02.06.2020) bis auf Weiteres halbseitig gesperrt.

 

Gemeindegebiet 

Für das gesamte Gemeindegebiet Bissingen (inkl. Ortsteile) bitten wir auch in diesem Jahr die Arbeiten zur Verlegung von Glasfaserkabeln zu beachten. Es kann zeitweise zu Vollsperrungen von Gehwegen und Teilsperrungen von Straßen sowie Arbeitsstellen auf und/oder an Radwegen kommen.

 

Bissingen/Kesselostheim/Stillnau

Im Zuge der Verlegung neuer Telekommunikationslinien im Bereich Bissingen-Stillnau (Stillnauer Straße - Ortsausgang Richtung Stillnau)  und Bissingen-Kesselostheim (Marktstraße, Richtung Kesselostheim), kann es aufgrund einer geplanten Querung der Kreisstraße DLG 26 sowie der Staatsstraße ST2221 zur kurzzeitigen Einengung der Straße bzw. Verkehrsbehinderungen kommen. Wir bitten dies zu beachten!

 

Ortsteil Oberringingen

Aufgrund der noch nicht vollendeten Kanal- und Straßenbauarbeiten im Ortsteil Oberringingen bitten wir die 'Fräßkante' sowie die Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h im gesamten Ortsteil zu beachten.

 

Recyclinghof Thalheim

Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommens zu den Öffnungszeiten des Recyclinghofs, kann es derzeit zu verkehrsbehinderungen durch 'wartende' PKW`s kommen. Daher wurde zur Gefahrstellensicherung zwischen den Ortsteilen Thalheim und (Einmündung) Fronhofen, eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 50 km/h eingerichtet.

 

 

 


VOILA_REP_ID=C12576CE:00320044