Verkehrseinschränkungen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Verkehrsbeschränkungen (z.B. Straßensperrungen, Umleitungen etc.) im Gemeindegebiet Bissingen.

 

Bissingen

Aufgrund der Bauarbeiten im Neubaugebiet 'Westfeld' in Bissingen bitten wir zu beachten, dass es immer wieder zu kurzfristigen Sperrungen kommen kann. Besonders gilt dies für die Zufahrt zur König-Sigmund-Str. über die St2221. Eine Umfahrung ist über die Schertlinstraße (etc.) möglich.

 

 

Kreisstraße Bissingen – Warnhofen
Zum Bau des Radweges Bissingen – Warnhofen (DLG 5) wird in der Zeit vom 09.05.2022 bis voraussichtlich 29.07.2022 die Kreisstraße abschnittsweise halbseitig gesperrt.

 

 

Mühlenweg / Kallertshofen

Aufgrund von Kanalbauarbeiten kommt es bis zur Beendigung der Maßnahme im Ortsteil Kallertshofen zu Verkehrsbehinderungen

 

 

 OD Gaishardt

Die Ortsdurchfahrt Gaishardt (Unter- und Obergaishardt) wird vom 08.02.2021 bis zur Beendigung der Baumaßnahme für den Gesamtverkehr voll gesperrt. Der Verkehr wird über die St2221 - DLG 5 - Kreisverkehr bei Warnhofen - St 2212 bzw. auch in umgekehrter Richtung umgeleitet. Der Schulbus umfährt den Baustellenbereich über die DLG 26 (aus Richtung Oberliezheim kommend) - vor dem Ortseingang 'Obergaishardt' über die Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Hochstein - und umgekehrt.

Wir  bitten dringend zu beachten, dass ein durchfahren des Ortsteils während der gesamten Baußmaßnahme nicht möglich ist!

 

 

Ortsverbindungsstraße Gaishardt/Oberliezheim

In der Zeit vom 21.06.2021 bis zur Beendigung der Baumaßnahmen, ist aufgrund von Kanalbauarbeiten die DLG 26 zwischen Gaishardt und Oberliezheim gesperrt. Eine Umleitung ist von Unterliezheim über Warnhofen nach Bissingen eingerichtet (sowie in umgekehrter Reihenfolge).

 

 

Hochdorf

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten ist die (erste) Ortseinfahrt von Hochdorf (von Thalheim kommend in Richtung Hohenaltheim) in der Zeit vom 30.06.2022 – 04.07.2022 voll gesperrt. 

 

 

Oberliezheim

Aufgrund der Kanalbauarbeiten entlang der DLG 26 durch den Ortsteil Oberliezheim wird für die Zeit vom 17.02.2022 bis zur Beendigung der Maßnahme, längstens jedoch bis zum 01.07.2022 die Durchfahrt für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Verkehr wird ab Höhe Unter- bzw. Oberliezheim wie folgt umgeleitet:

St2212 - KV bei Warnhofen - DLG 5 - Bissingen - St2221 bzw. in umgekehrter Weise. Die Zufahrt ist bis Baustelle frei. Bezgl. der im Ort liegenden Bushaltestelle wurde folgende Regelung getroffen:

Die Bushaltestelle wird an das Feuerwehrhaus Oberliezheim verlegt (vgl. Flyer anbei).

Die Behelfsbushaltestelle bleibt ebenfalls bis zum 01.07.2022 bestehen.

 

Im Ortsteil Oberliezheim werden Abschnittsweise ab 24.05.2021 bis zur Beendigung der Bauarbeiten, immer wieder Teilbereiche für den Gesamtverkehr gesperrt sein. Die mit dem Bau beauftragte Firma Carl Heuchel GmbH & Co. KG ist bemüht, die Zufahrt zu allen Anliegergrundstücken soweit möglich frei, und die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Dennoch bitten wir um Beachtung sowie Ihr Verständnis. Die Ortsdurchfahrt wird voraussichtlich ab Herbst 2021 von den Bauarbeiten betroffen sein. Dazu erfolgt eine gesonderte Information.

 

Die Ortsdurchfahrt Oberliezheim wird im Bereich der Bushaltestelle mit sofortiger Wirkung (02.06.2020) bis auf Weiteres halbseitig gesperrt.

 

 

Recyclinghof Thalheim

Aufgrund  des erhöhten Verkehrsaufkommens zu den Öffnungszeiten des Recyclinghofs (Mittwoch, 14.00 - 17.00 Uhr und Samstag, 09.00 – 12.00 Uhr) , kann es derzeit zu Verkehrsbehinderungen durch 'wartende' PKWs kommen. Daher wurde zur Gefahrstellensicherung zwischen den Ortsteilen Thalheim und (Einmündung) Fronhofen, eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 50 km/h eingerichtet. Wir bitten dies zu beachten.

 

 

OD Thalheim

Die Ortsdurchfahrt Thalheim wird in der Zeit vom 15.02.2021 bis zur Beendigung der Bauarbeiten aufgrund der Erstellung der Ortskanalisation sowie der Straßensanierung Abschnittsweise voll gesperrt. Wir bitten Sie die Beschilderung dementsprechend zu beachten und falls möglich den Ortsteil zu umfahren.

 

 

Überörtliche Sperrungen/Verkehrsbehinderungen:

Achtung Vollsperrungen !! -

B16 und Staatsstraße 2221 (Tapfheim, Erlingshofen-Donaumünster, Schwenningen)

1. In Erlingshofen wird die Asphaltschicht auf der B16 zwischen der Ampel und der neuen Abbiegespur über die Bahnbrücke Siedlerstraße im Auftrag des Staatlichen Bauamts Augsburg erneuert. Dazu ist eine Vollsperrung dieses Teilstück vom 01.08.2022 bis zum 13.08.2022 erforderlich.

 

2. Danach wird die Asphaltschicht vom Ortsende Tapfheim bis zum Ortsende Schwenningen erneuert. Die Vollsperrung ist im unmittelbaren Anschluss bis zum 12.09.2022 erforderlich.

 

3. Ab 18.09.2022 bis voraussichtlich 13.11.2022 führt die Gemeinde Tapfheim in der Bissinger Straße eine Kanalerneuerung und den Bau einer Querungshilfe durch. In diesem Zuge lässt das Staatliche Bauamt die komplette Asphaltschicht von der B16 bis zum Ortsende Mühlfeldsiedlung erneuern. Auch diese Baumaßnahmen müssen unter Vollsperrung durchgeführt werden.

 

Lagepläne zu den jeweiligen Sperrungen finden Sie anbei. 

TypDokument/DateinameDateigröße
pdf Vollsperrungen B16 und St2221_2022.pdf 412 KB

VOILA_REP_ID=C12576CE:00320044